Webdesign für Webseiten ✪ Onlineshop

Deine erfolgreiche Webseite
mit tollen Webdesign Vorlagen - einfach visuell erstellen.

Wir helfen dir mit der Installation, passgenauem Webhosting, Domain, E-Mail Adressen, SSL Zertifikaten und rechtlichen Themen für Webseiten.

Web Counter

Der wohl berühmteste Counter im Web ist Google Analytics. Ein sehr umfangreicher Counter mit dem nahezu alles erfasst werden kann. Den Code von Google Analytics können Sie in Ihre index.php Seite einbinden. Damit erfahren Sie, wer, wann, von wo, wie lange und welche Seiten auf Ihrer Webseite besucht wurden.

Der Google Analytic Counter ist für Ihre Besucher nicht sichtbar. Die Daten rufen Sie in Ihrem Google Account ab.

Google Counter

Was beinhaltet der Counter?

  • Die Anzahl der Besucher
  • Welche Seiten und wie lange diese besucht wurden (Besucherverlauf)
  • Nach welchen Keywords gesucht wurde
  • Welche Geräte benutzt wurden (Desktop, Mobil, Tablet)
  • Welche Browser verwendet wurden
  • Wo und wann der Besucher Ihre Webseite wieder verlässt (Absprungrate)
  • Aus welchen Ländern die Besucher kommen (Geo Punkte)
  • Remarketing Analyse
  • Google Adwords Analyse
  • Welche Suchmaschinen benutzt wurden und vieles mehr...

Im Datenschutz sollten Sie Ihre Besucher über die Verwendung eines Counters hinweisen. Besonders, wenn Sie Google Analytics benutzen, denn die Daten werden auf dem Server von Google gespeichert.

Matomo Counter

Matomo (ehmals Piwik) ist eine Open Source Software und eine wirkliche gute Alternative zu Google Analytics. Für alle die nicht möchten, dass der Riese Google alle Daten der Webseite sieht und frei Haus geliefert bekommt.

Der Matomo Counter ist genau so umfangreich wie Google Analytics. Allerdings mit dem Vorteil, dass die Daten nicht auf dem Server von Google gespeichert und ausgewertet werden.
web counter

Matomo oder Google?

Google

Wenn Sie Google Analytics nutzen, spielen Sie Google alle Daten in die Hände. Haben Sie wenige Besucher oder eine geringe Verweildauer und hohe Absprungrate wird dies in Analytics dokumentiert.
Allerdings ist der Algorithmus von Google so gut, dass er solche Faktoren auch ohne ein Analytic Counter erkennt. Sicherlich wird Google die Erfassung solcher Daten mit Analytics erleichtert.
Aber Google Analytics kann einen Webseitenbetreiber auch helfen besser gerankt zu werden oder eine bessere Conversion Rate mit Google Adwords zu bekommen. Auch die Auswertung des Remarketing Tools ist eine wertvolle Möglichkeit für online Shop Besitzer. So können Sie die Webmaster Tools mit Google Analytics verbinden und erhalten eine sehr gute Keyword Analyse.
Alle die Google Analytic nutzen möchten, bekommen mit dem Recht Paket eine Anleitung, wie sie Google Analytic nach den deutschen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) nutzen können.

Matomo

Auch die Daten von Matomo werden auf einem fremden Server gespeichert. Auch darüber müssen Sie Ihre Besucher im Datenschutz hinweisen. Wenn Sie nicht möchten das Google alle Information von Ihnen erhält, ist Matomo eine sehr gute und Open Source Alternative mit tollen Erweiterungen.
Gelesen 1484 mal

Wir schreiben das Jahr 1999 und es fing auch mal alles mit einem Webbaukasten an. Viel gefummelt und ausprobiert, bis er war explodiert. Dann suchte ich schnell und fand den Rebell. Er tarnt sich in den Gewanden wie “Open Source” und HTML. Beide verschwanden nicht mehr schnell und wurden zur wahren Liebe in diesem Software-Getriebe. Nun kannst auch du viel erreichen, ohne zu erbleichen. Schnell, hole dir Platz 1 im Internetdschungel mit unbegrenzten Seiten und Möglichkeiten. Du wirst sehen, auch du willst dann nicht mehr gehen.