Webdesign Vorlagen GO ONLINE

für Webseiten ✪ Onlineshops

Mit Webhosting - eigene Domain - E-Mail - SSL Zertifikat - Rechtsangaben - Cookie Hinweis

Dienstag, 05 Juni 2012 13:28

Magento Webseite auf einen anderen Server übertragen

Manchmal ist ein Umzug der gesamten Webseite auf einen neuen Server nötig. Wie mache ich das mit Magento? Bei Magento müssen die Dateien mit der Datenbank übertragen werden.

Die Dateien können mit einem FTP Programm auf den eigenen Rechner runtergeladen werden, um sie dann auf den neuen Server wieder hochzuladen. Hierbei kann es zur Verschiebung der Dateirechte kommen. Die Ordner sollten folgende Rechte haben:

777 * magento/var/.htaccess * magento/app/etc * magento/var * alle Ordner unter magento/media

755 * magento/ * magento/install.php * magento/index.php
644 * alle anderen Ordner

Um die Ordner anzupassen, einfach mit der Maus auf den Ordner gehen und die rechte Maustaste drücken. Ganz unten dann auf Dateiberechtigung (Permissions) drücken. Hier können die Zahlen eingetragen werden.

Den Cache unter var/cache leeren.


Als nächstes kommt die Datenbank. Dazu zur aktuellen Datenbank MySQL einloggen und oben auf den Reiter "Exportieren" gehen. Darauf achten, dass alle Tabellen markiert sind! Die Zeichencodierung per UTF 8 und per zib komprimieren.

Achtung! Erst die Datenbank auf dem alten Server löschen, wenn es der Import auf dem neuen Server geklappt hat.

Dazu beim neuen Server in MySQL einloggen und oben auf den Reiter "Import" gehen. Zeichencodierung UTF 8, Datei auswählen und hochladen. Das sollte soweit funktioniert haben.
In der neuen Datenbank in die Tabelle core-config_data gehen. Hier gibt es zwei Spalten mit web/value. Dort ist jeweils noch die alte Domain eingetragen. Falls sich die Domain geändert hat, hier in beide Spalten die neue Domain eintragen.

Die Tabelle einmal auswählen und unten auf optimieren klicken.


Die Domain der Webseite auf das neue Verzeichniss lenken.


Unter app/etc/ die Datei local.xml löschen. Die Domain im Browser aufrufen und dem Installationspfad folgen.


Per SSH auf dem Server einloggen und den Befehl ./pear mage-setup eingeben.


Dann sollte alles funktionieren. Viel Glück und viel Spaß mit Magento!

Gelesen 2084 mal Letzte Änderung am Freitag, 03 Mai 2013 20:38
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Übernahme der Installation
Hilfe bei der Inbetriebnahme
Persönlicher Ansprechpartner
Webserver in Deutschland
Moderne Webtechnik