Fertiges Webdesign für Webseiten ✪ Onlineshops

Deine erfolgreiche Webseite
mit fertigen Webdesign Vorlagen einfach selbst erstellen.

Wir helfen dir bei der Installation, passgenauem Webhosting, Domain, E-Mail Adressen, SSL Zertifikaten und rechtlichen Themen für Webseiten.

SEO Texte schreiben

geschrieben von  Schmidt
Artikel bewerten
{K2_ITEM_RATING_COUNT:1} {K2_ITEM_RATING_AVERAGE:5}
(1 Stimme)

Interessante Seo Texte bringen es bei Suchmaschinen und den Lesern auf den Punkt. Als erstes und das ist eine Grundregel, die Texte werden für Menschen geschrieben! Am anderen Ende sitzt ein Mensch, der etwas wissen will.
Genau so wollen das auch die Suchmaschinen sehen. "Human Search Engine Optimization"

Seo Texte richtig schreiben

Gute Texte kreieren
Viele wissen nicht was sie schreiben sollen, um Leser an ihre Seite zu binden. Deshalb hier ein paar Tipps.

Konterkarieren:
Das Gegenteilige einer eigentlichen Tatsache beschreiben. Wenn z.B. alle sagen, dass ist Eis süß, lecker und sieht gut aus, kennt derjenige das Eis in Japan noch nicht. Schrille Farben, abstruse Geschmacksrichtungen und teilweise echt eklige Dinge darin.

Aktualisieren:
Viele Dinge verändern sich. Vor allem Gesetze, Technik und die Finanzwelt. Darüber kann super aktuell geschrieben werden. Aber auch schon geschriebene Texte können damit aufbereitet werden.

Fokussieren:
Sich auf ein Thema fokussieren. Spezialwissen weitergeben und sich als Fachmann etablieren. In der Überschrift nicht zu speziell anfangen, danach sucht evtl. keiner. Von oben nach unten im Text immer spezieller werden, Das erhöht auch die Spannung und Erwartung.

Extrapolieren:
Dinge hinterfragen, ob die so in Ordnung sind. Wenn der Staat eigentlich Altersarmut verhindern will, aber die Grundsteuern immer weiter erhöht, stellt sich die Frage, ob die es wirklich ernst meinen.

Sehr gute Texte schreiben

Sehr gute Artikel die nicht mit dem Wind heulen (ein Thema 1000fach behandelt wird), werden gerne von Suchmaschinen gefunden und von den Besuchern gelesen. Die Wahrscheinlichkeit, dass der Besucher dann wiederkommt, ist natürlich höher.

Roter Faden mit Spannungsbogen:
Wir kennen es aus Kinderbüchern, guten Zeitungsartikeln und auch aus dem Fernsehen. Es wird ein Spannungsbogen aufgebaut der eine Geschichte erzählt. Die Spannung nimmt in Wellenformen zu und ab. Aber es darf nicht der rote Faden verloren gehen.

So werden Geschichten erzählt:
Was ist die Bedeutung der Wert hinter der Geschichte? Wer ist der Held und was will der? Was soll mit ihm passieren? Wo ist der Anfang und das Ende? Wo ist die Dramatik, die Schwierigkeit, Probleme die gelöst werden müssen? Wie sieht die Lösung aus? Alles konkret und lebhaft formulieren.


Übrigens: Selbst sachliche Texte haben Helden.

Roten Faden nicht verlieren

Der rote Faden fängt mit der Headline an. Er macht neugierig und hinterlässt offene Fragen, die beantwortet werden wollen. Dabei muss das Wichtigste, maximal in drei Sätzen, zuerst benannt werden. Gerade das macht neugierig. So zieht es sich dann weiter durch den ganzen Text.
Aber was ist das Wichtigste? Mit W-Fragen die wichtigen Dinge hinterfragen. Wer? Was? Wann? Warum? Wo? Wie? Welche Quelle?
Diese W- Fragen können mit einem Zuruf verdeutlicht werden. Wenn sich z.B. zwei Arbeiter in einer Fabrik etwas zurufen. Beispiel: Gestern hat der HSV total versagt und ein Eigentor geschossen. Oh je, gegen wen haben die denn gespielt? Wer hat das Eigentor geschossen? Und so weiter.

Klar formulierte Sätze:
Unbedingt lange Sätze mit Verschachtelungen vermeiden. Das Auge kann nur eine bestimmte Länge des Satzes erfassen. Es können immer nur 10 Buchstaben erfasst werden. Irgendwann verabschiedet sich auch das Gehirn. Das Verstehen eines Satzes findet in einem drei Sekunden Takt statt. So sollte ein Satz maximal aus 150 Buchstaben oder 20 Wörtern bestehen.
Immer überflüssige Wörter vermeiden. Besonders keine Dinge beschreiben, die sich von alleine erklären. Beispiel: Ein Polizeiwagen fuhr mit Sirene und Blaulicht durch die Stadt, damit die Autos auf der Straße Platz machten. Es ist für uns klar, warum ein Polizeiwagen Blaulicht an hat.

Beim Schreiben diese vier Regeln beachten:
Konkret: Immer den Punkt benennen, nicht die Umschreibung. Schreibe das du einen Nagel brauchst, nicht etwas zum aufhängen.
Klar: Viele Verben und Adjektive nutzen, wenig Substantive.
Knapp: Den Satz immer versuchen so kurz wie möglich zu gestalten.
Kurzweilig: Jeder Satz muss etwas Neues mitteilen und überraschen.

Typographie
Jetzt kommen wir etwas mehr zur Webtechnik. Suchmaschinen orientieren sich auch an der Typographie. Diese Textauszeichnungen sind sogar sehr wichtig!
Dazu zählen die Überschriften in der richtigen Ordnung.
Der /title/ TAG darf nur einmal in der Webseite vergeben werden. Das Keyword benutzen./title/.


Der Title der Seite sollte auch in der URL vorkommen.
Beispiel:Keyword: Webhosting URL: http://www.webdesigncounter.de/webhosting Das Keyword sollte möglichst nah am Domainnamen stehen!

Subtitle oder auch Dachzeile genannt, werden gerne auf News- Portalen eingesetzt. Diese nicht in h2 schreiben. Lieber mit einem kursiven, fetten oder unterstrichenen TAG formatieren.

h1- Überschrift mit title TAG

Soll das Thema klären und Neugierde wecken. Die Überschrift sollte nicht länger als 55 Zeichen betragen. Hier das Keyword verwenden!

h2- Überschrift

Den roten Faden wiedergeben und abgewandeltes Keyword einsetzen

h3- Überschrift

Wie bei h2, nur ergänzend zum roten Faden und soll zum Weiterlesen animieren.

Aber auch Text Auszeichnungen, wie kursiv, unterstrichen oder fett sollten weiter im Text verwendet werden.
Bei der Auszeichnung von Texten natürlich das ausgewählte Keyword benutzen.
Dabei nicht immer das gleiche Keyword wiederholen, sondern semantische Keywords einsetzen. Also Wörter die eine absolute Nähe zum Keyword haben. Hier ist die Suchmaschine semager sehr hilfreich. Dieser Punkt ist unbedingt sehr wichtig! Suchmaschinen werden zurzeit immer mehr darauf programmiert, dass sie die Wortbeziehungen verstehen.
Beispiel Wer Autos und Webdesign im Text erwähnt, darf nicht erwarten, dass ein Zusammenhang erstellt wird. Aber Autos und Werkstatt ergeben für Suchmaschinen und Leser einen Sinn.
In diesem Sinne alles Gute für die eigenen Texte.

Gelesen 1319 mal
Übernahme der Installation
Hilfe bei der Inbetriebnahme
Persönlicher Ansprechpartner
Webserver in Deutschland
Moderne Webtechnik