Über WDC

"Wir lieben alles, außer Begrenzungen."

Webdesigncounter Hamburg

Webdesigncounter aus Hamburg, gegründet von  bietet Unternehmern, Freiberufler und Existenzgründer einen Webprojekt-Baukasten für den modularen Aufbau der eigenen Webseite.

Eigene Webseite erstellen ohne monatliche Softwaregebühren, aber Ihr Eigentum! Zum präsentieren und verkaufen der Dienstleistung und Produkte. Als Unternehmer seinen Platz im Internetdschungel finden, um gefunden zu werden. Das sind die Ansätze und Ziele von Webdesigncounter.

Verantwortlich für Text, Inhalt und News

Sie finden in jedem Beitrag die Angabe des Autoren. In den meisten Fällen bin ich das selbst.

Business Webdesign im Paket

Um erfolgreich im Web zu sein, bedarf es keiner hohen Kosten. Nutzen Sie leistungsstarke CMS Software, die den modernen SoLoMo Ansatz erfüllen. Egal, ob eine Content Seite, ein E- Shop, ein Blog oder eine Landingpage, bei uns erhalten Sie alles fertig installiert und leicht umgesetzt.
 

Matt arbeitet an der OS SoftwareKostenlose CMS Software 

Die CMS Software ist grenzenlos nutzbar und kann sogar mit eigener Programmierung ganz individuell erweitert werden. Für die Anwendung sind keine Programmierkenntnisse erforderlich. Texte, Produkte, Bilder oder Videos, können selbst zu jeder Zeit, von jedem Ort geändernt werden.
Aber das genialste kommt noch, Sie sind und bleiben mit Ihrer Webseite absolut ungebunden. Wenn Sie auf unserem Server nicht mehr sein wollen, können Sie die Ordner und Datenbank auf einem Stick speichern und woanders hingehen, ohne das etwas verloren geht.
Das verhindert, dass Sie an einen Anbieter gebunden sind und Monat für Monat Jahre lang monatliche Softwarekosten zahlen müssen, damit die Daten der Webseite nicht verloren gehen.
 

Fertiges Webdesign 

Dazu einfach eine fertige Webdesign Vorlage auswählen, die weltweit von unterschiedlichen Webdesignern erstellt werden. Durch die große Anzahl der unterschiedlichen Webdesigner, unterscheidet sich die Gestaltung der einzelnen Webdesign Vorlagen sehr. Damit erreichen Sie ein hohes Maß an Individualität zu einem sagenhaften geringen Preis.
 
Der absolute Vorteil ist, dass die responisve Webdesign Vorlagen auf unterschiedliche mobile Endgeräte reagieren und sich dem anpassen. Damit ist die Webseite auch auf mobilen Geräten lesbar. In zwei Jahren werden ca. 2 Milliarden Menschen über mobile Geräte online gehen. Verpassen Sie nicht den Markt.
 

Anpassbar und Unabhängig

leguanIch bin das Chameleon von Webdesigncounter, dass sieht doch wohl jeder. Schnell ändere ich mein Aussehen der jeweiligen Umgebung an! Das sichert mir das Überleben im Dschungel. So passe ich Deine Webdesign Vorlage Deinem Corporate Identity an. Für eine erfolgreiche Business Webseite im Internetdschungel.
Sie können das Webdesign selbst mit Fotos oder Farben in der CSS Datei anpassen. Das gewährt individuelles Aussehen. Auf Wunsch übernehmen wir gerne die Arbeit und branden Ihre Webdesign Vorlage.
 

 

So entstand Webdesigncounter

Seit 1998 habe ich angefangen Webseiten zu erstellen. Zuerst ganz einfache HTML Seiten und war davon einfach fasziniert. Dennoch bin ich kein klassicher Webdesigner, sonder möchte die Erfahrungen und den Nutzen mit anderen Unternehmern teilen. Meine Stärken ist die Kreativität und Ökonomie. Beides wirkt sich auch auf das Projekt Webdesigncounter aus. So möchte ich Unternehmern ermöglichen, professionelle Webseiten zu einem fairen Preis und vorallem ohne monatliche Softwarekosten zu erstellen. Die Kreativität spiegelt sich in der Ideenfindung wieder, die ich täglich habe und einigen Unternehmen bereits einen Nutzen gebracht. In den Tutorials unter Usability werde ich Ideenn für die Webseiten schreiben, die den Nutzen einer Webseite erhöhen.
Webdesigncounter - Jens P. Schmidt

Eigene Erfahrungen

Ich entdeckte den Nutzen der Webseite für meinen Beruf als Finanzfachwirt und wollte Kunden damit generieren. Zuerst kaufte ich mir eine komplett fertige Webseite für meine Branche. Die Texte wurden aber so oft benutzt, dass ich in Google nicht wirklich gut dastand. Mit Adwords Werbung schaffte ich es aber 10 Anfragen pro Tag zu erhalten. Die Kosten stiegen dann so sehr mit der Zeit, dass sich die Adwords Werbung nicht mehr lohnte.
 
Also entschied ich mich für einen Baukastensystem, des wohl größten Anbieters in Deutschland, um eine eigene Webseite zu erstellen. Verbrachte viel Zeit und erhielt aber keine  besseren Positionen auf Google.
Ich reizte den Baukasten bis ins letzte aus. Immer wieder stieß ich an meine Grenzen. Zwischendurch machte der Baukasten einen Fehler und ich verlor viele meiner erstellten Seiten. Das nervte mich extrem und außerdem musste ich jeden Monat 30 € zahlen. Ich war verdonnert diesen Betrag immer weiter zu zahlen, sonst wird der Baukasten mit der Webseite einfach abgeschaltet.
Außerdem erkannte ich die fertigen Baukästen im Internet anhand dessen Webdesigns immer mehr. Das kann echt peinlich werden, wenn eine ganz andere Branche das gleiche Design benutzt. Änderungen der Farbe oder Fotos konnten das nicht verhindern.
 

Open Source Programme entdeckt

Unzufrieden machte ich mich wieder auf die Suche und stieß auf das Open Source Programme Joomla. Sicherlich brauchte ich erst mal eine Weile bis ich das System kannte. Aber mir hatte es auch keiner installiert oder erklärt. 
Dann begann ich die Freiheit zu merken. Egal, ob ich Formulare, ein Newsletter System oder Bildeffekte brauchte, alles konnte ich machen. Auch konnte ich so viele Seiten oder Menüs anlegen wie ich wollte. Texte, Bilder oder das Layout ganz einfach ändern. Das Ganze ohne etwas für das System zu bezahlen. Sei es einmalig oder monatlich!
 
Diese Freiheit habe ich nicht mehr aufgegeben. So ist auch diese Webseite mit Joomla erstellt. 
Und mein eigentliches Ziel bei Google besser gefunden zu werden habe ich auch erreicht. Siehe z.B. meine Webseite www.finanzcounter.de. Diese Seite steht unter dem Suchbegriff "Finanzen Versicherungen vergleichen", "bav vergleichen" oder "betriebliche Altersvorsorge vergleichen" bei Google auf der ersten Seite. Es gibt noch viele weitere Beispiele, aber es soll zeigen, dass es mit Open Source Software sehr gut funktionieren kann.
 
Nutze selbst Open Source Software, sei es für eine Content Seite (wie diese), einen E- Shop, einen Blog oder einer Landingpage.
Gehe auf Web Software, wähle das entsprechende Paket und fange einfach mit deinem Webprojekt an. Das spart Zeit und viel Geld. Nein, es bringt sogar Geld, weil die neue Webseite viel schneller fertig ist, bei Google besser gefunden wird und den Nutzen liefert.

Das sagen Kunden:

Webdesigncounter
5 average based on 1 ratings

Tolle Webseite

Ihre neu erstellte Website ist hervorragend.
Ebenso möchte ich mich noch einmal dafür
danken, dass Sie für mich eine Webseite erstellt haben, die alle bewundern.

Mit freundlichen Grüßen

L. Schmidt

Rating:


Deutschland
http://www.schmidt-survey.de
5 out of 5


Firmenwebseite cardboard box open full blue 32

4,99,- € monatlich
inkl. MwSt.

Webhosting Joomla

  • Webhosting (Deutschland)
  • E-Mail Server
  • Installierte Websoftware Joomla
  • Deutsches Sprachpaket
  • 1 Template aktiv je Domain
  • SEO optmiert
  • inkl. 1 .de Domain
  • Jährlich kündbar
  • 30 Tage kostenlos testen

Ja, ich habe Interesse...

Online-Shop cardboard box open full orange 32

9,99,- € monatlich
inkl. MwSt.

Webhosting Magento

  • Webhosting in Deutschland
  • E-Mail Server
  • Shopsoftware Magento CE installiert
  • Deutschland Anpassung
  • Magento Template vorinstalliert
  • SEO optmiert
  • inkl. 1 .de Domain
  • Jährlich kündbar
  • 30 Tage kostenlos testen

Profi Onlineshop jetzt anlegen...

Blog cardboard box open full green 32

4,99,- € monatlich
inkl. MwSt.

Webhosting Wordpress

  • Webhosting in Deutschland
  • E-Mail Server
  • Wordpress installiert
  • Deutschland Anpassung
  • 1 aktives Template je .de Domain
  • SEO optmiert
  • 1 .de Domain
  • Jährlich kündbar
  • 30 Tage kostenlos testen

Mit Wordpress durchstarten...